Allgemein

Keys to manage a company

By 22. Juli 2009 No Comments

Data is collected and analysed within the company. A financial report reveals whether the company has performed well or not. That’s all in the past: Now, management has to look ahead and make the right decisions to manage a company. Key figures are used for this purpose. A key figure is an objective and controls the actions of employees. „Tell me the key figures you have and I’ll tell you which actions they generate.“ Most people don’t like hearing this as the general assumption is that employees think for themselves. If management severely relies on key figures, however, thinking will be penalized, which is why defining correct key figures and decision hierarchies is important for all managers who want to steer correctly.

First it is important to understand the chain of effects: EBIT, ROI, ROCE, EVA, ROE or working capital. Each key figure is only as good as it is understood and may be employed differently in many other countries.

Simulations with Apples & Oranges, Decision Base management game

See video about Cash Awareness Strategy and Workshop with A&O.Im Unternehmen werden Zahlen erhoben und ausgewertet. Finanzberichte zeigen auf, ob das Unternehmen erfolgreich gehandelt hat oder nicht. Dies ist alles Vergangenheit. Um ein Unternehmen zu steuern, muss das Management aber nach vorne sehen und schnell die richtigen Entscheidungen fällen. Dazu gibt es zur Orientierung Kennzahlen. Eine Kennzahl ist eine Zielvorgabe und steuert das Verhalten der Beschäftigten. „Ich frage Sie, welche Kennzahl sie haben und ich sage Ihnen, welches Verhalten sie erzeugen.“ Das hören viele nicht so gern, weil ja immer davon ausgegangen wird, dass die Mitarbeiter mitdenken – aber bei einer starken Steuerung durch Kennzahlen wird das Denken oft bestraft.Deshalb ist die richtige Festlegung von Kennzahlen, deren Hierarchie und Entscheidungsbäume für alle Manager wichtig, die damit sinnvoll steuern wollen.

Zunächst gilt es zu verstehen, wie die Wirkungsketten sind: Ob EBIT, ROI, ROCE, EVA, Kapitalrendite oder Working Capital, jede Kennzahl ist so gut, wie sie verstanden wird. Und die können in vielen Ländern dann auch wieder ganz anders eingesetzt werden.

Simulieren mit Apples & Oranges, Planspiel Decision Base

See video über die  Cash Awareness Strategie und den Workshop mit A&O.